Unsere Cryptobo Erfahrungen Betrug oder seriös

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    Zuverlassiger Broker!

Contents

Lottohelden Erfahrungen: Unsere Bewertung

Gesamt
Nutzerbewertung

Vorteile

  • die geringe Bearbeitungsgebühr zur Spielteilnahme
  • der einfache und problemlose Registrierungsvorgang
  • die kostenlose Lottohelden-App
  • der direkte Live-Chat auf lottohelden.de
  • die Vielfalt und Vielseitigkeit der Glücksspiele in insgesamt sechs Kategorien

Nachteile

  • die kostenpflichtige Telefon-Hotline

Lottohelden Betrug oder seriös?

Ob ein Anbieter von Glücksspielen im Internet seriös ist, lässt sich ganz einfach daran erkennen, ob dieser über eine gültige Lizenz verfügt. Im Fall von Lottohelden.de muss man sich dementsprechend nicht lange mit der Frage auseinandersetzen, ob dieses Unternehmen seriös ist – denn eine Lizenz der renommierten Glücksspielbehörde aus Malta (Malta Gaming Authority) ist hier vorhanden. Gegründet wurde Lottohelden.de zwar erst im Jahr 2020, dennoch ist eine Registrierung bei diesem Anbieter in Hinblick auf die gebotene Seriösität absolut unbedenklich – auch in Hinblick auf die zahlreichen namhaften Zahlungsdienste, die seit Anbeginn mit Lottohelden.de zusammenarbeiten.

Lottohelden im Test

Wer Lotto spielen möchte, muss hierfür nicht zwangsläufig den Weg zum Zeitschriftenladen um die Ecke antreten: Im Internet wird das beliebte Glücksspiel mittlerweile bei verschiedensten Anbietern angeboten – von denen einige jedoch schwarze Schafe sind. Ob dies auch auf den Anbieter Lottohelden zutrifft oder ob eine Anmeldung auf dessen Homepage sogar empfehlenswert ist, verrät Ihnen unser nachfolgender Testbericht.

Lotterieangebot von Lottohelden

Kunden von Lottohelden.de können bei Weitem nicht nur den klassischen Lottoschein (6 aus 49) ausfüllen, sondern alternativ auch bei diversen weiteren Spielen ihr Glück versuchen. Derzeit bietet Lottohelden folgende Lotterien an:

  • Lotto 6 aus 49
  • Glücksspirale
  • Spiel 77
  • Super 6
  • EuroJackpot
  • EuroMillions
  • Keno
  • Cash4Life
  • Rubbellose

Lotto 6 aus 49

Lotto 6 aus 49 ist der unangefochtene Klassiker für alle Lotto-Fans: Die Ziehung findet sowohl am Mittwoch, als auch am Samstag statt und erfordert die vorherige Auswahl aus 6 von 49 Zahlen sowie einer dazugehörigen Superzahl. Stimmen die gewählten Zahlen mit denen aus der Ziehung überein, gewinnt der Spieler den Jackpot, der in der Regel mehrere Millionen stark ist. Die Laufzeit des Lottoscheins ist bei Lottohelden.de frei wählbar, sodass man sowohl ein einzelnes Spiel spielen, als auch ein Dauer-Abo für mehrere Spieltage erstellen kann.

Eurojackpot

Eine sehr beliebte Alternative zu 6 aus 49 ist der Eurojackpot. Hierbei handelt es sich um eine europäische Lotterie, bei der es einen Jackpot von bis zu 90 Millionen Euro zu knacken gilt – mindestens jedoch 10 Millionen Euro.

Um den aktuellen Jackpot zu knacken, muss der Spieler seine bevorzugten 5 Zahlen aus 50 auswählen und zudem 2 aus 10 Eurozahlen wählen. Die Ziehung der Gewinnzahlen erfolgt jeweils freitags.

EuroMillions

Ebenfalls hoher Beliebtheit erfreut sich nicht nur in Deutschland die Lotterie EuroMillions, bei der jeden Dienstag und Freitag Gewinne in bis zu dreistelliger Millionenhöhe ausgeschüttet werden – eine in Europa einmalige Gewinnsumme. Auch bei den EuroMillions muss der Spieler 5 Zahlen aus 5 wählen und diese noch mit 2 weiteren Sternzahlen aus 12 kombinieren. Besonders innovativ: Ein Spieler, der den Jackpot nicht knackt, dafür aber die Sternzahlen korrekt angegeben hat, erhält zumindest seinen Einsatz zurück und kann sein Glück bei der darauffolgenden Ziehung erneut versuchen.

Cash4Life

Cash4Life ist eine neuere Lotterie aus den Vereinigten Staaten von Amerika, bei der der Spieler eine lebenslange Rente von satten 1.000 Euro pro Tag gewinnen kann – hierfür müssen lediglich 5 aus 60 Zahlen sowie 1 aus 4 Cash-Bällen korrekt getippt werden. Doch auch Spieler, die den Hauptgewinn nicht abräumen, haben immer noch Chancen auf einen “kleineren” Gewinn: 1.000 Euro pro Monat, ebenfalls ein Leben lang.

Rubellose

Für ausreichend Unterhaltung an spielfreien Tagen sorgen die zahlreichen Rubbellose von Lottohelden.de, die mit attraktiven Sofortgewinnen in Höhe von mehreren Tausend Euro oder sogar mit Millionengewinnen locken. Zur Auswahl stehen dem Spieler hier viele beliebte Varianten – unter ihnen beispielsweise Rubbel Euro Millions, Knack das Sparschwein, 5 Card Cash, Rubbel den Star, Hitzefrei, Elfmeter, Goldene 7, Glücksklee, Cashball und Tutti Frutti.

Benutzerfreundlichkeit der Website

Die Website von Lottohelden.de erstrahlt in einem angenehm hellen und zugleich farbenfrohen Look. Alle Spiele sind übersichtlich in verschiedene Oberkategorien unterteilt, sodass man schnell und einfach zu seiner passenden Lotterie findet, die besonders beliebten Spiele Lotto 6 aus 49, Glücksspirale, EuroMillions und EuroJackpot lassen sich sogar mit nur einem einzigen Klick auf der Startseite aufrufen. Ebenso schnell findet der Besucher der Homepage das Impressum, das Kontaktformular und die AGB, die sich allesamt ganz unten auf der Homepage befinden.

Kundenservice

Lottohelden.de bietet seinen Kunden einen hervorragenden Service bei sämtlichen Problemen, der sich sehen lassen kann. Klassische Anfragen, die nicht sofort beantwortet werden müssen, kann man ganz einfach per E-Mail an das Unternehmen weiterleiten, für schnelle Lösungen stehen alternativ eine telefonische Hotline sowie ein besonders bequemer Live-Chat zur Verfügung. Doch aufgepasst: Wer bevorzugt abends seinen Lottoschein ausfüllt und sich zu dieser Zeit an den Support wenden möchte, wird leider enttäuscht. Dieser steht den Nutzern per Telefon und Chat ausschließlich montags bis samstags zwischen 9.00 und 19.00 Uhr zur Verfügung – sonntags ist der Support hingegen gar nicht erreichbar. Dies ist in Zeiten des immer verfügbaren und nutzbaren Internets leider nicht mehr zeitgemäß, sodass es hier einen klaren Punktabzug gibt. An allen anderen Tagen arbeitet der Kundenservice von Lottohelden hingegen sehr zuverlässig und kann bestehende Probleme in der Regel äußerst schnell und zufriedenstellend lösen.

Bonusangebote und Aktionen

Als Neukunde bei Lottohelden.de darf man sich unmittelbar nach der Anmeldung auf einen kostenlosen Tipp freuen, der mit ein wenig Glück bereits den großen Reichtum mit sich bringen kann. Um den Gratis-Tipp wahrnehmen zu können, ist erfreulicherweise keine Einzahlung erforderlich – stattdessen kann man seinen Tipp sofort nach der Registrierung abgeben. Zur Auswahl stehen dem Spieler hierfür gleich mehrere Lotterien, zum Zeitpunkt unseres Tests waren dies Lotto 6 aus 49, EuroJackpot, EuroMillions, World Millions, Cash4Life und Glücksspirale.

Für den Fall, dass man mit seinem Gratis-Tipp wirklich den großen Jackpot abräumt, kann man sein gewonnenes Geld idealerweise direkt auszahlen lassen – es muss also nicht zuvor auf weitere Lotterien gesetzt werden.

Weitere Aktionen und Bonusangebote gibt es zumindest auf der offiziellen Webseite nicht. Wer jedoch ab und an nach “Lottohelden Aktion” oder “Lottohelden Rabatt” googelt, wird schnell auf attraktive Rabattcodes stoßen, die man anschließend auf der Webseite des Anbieters einlösen kann. Zum Zeitpunkt unseres Tests stießen wir beispielsweise auf einen 20 Prozent Rabatt für das Rubbellos EuroJackpot, 5 Euro Rabatt bei der EuroMillions Super-Chance im Rahmen einer Spielgemeinschaft sowie auf 3,51 Euro Rabatt auf ein Hundertstel-Los für die fast schon legendäre spanische Weihnachtslotterie “El Gordo”, bei der Jahr für Jahr Geldgewinne in Millionenhöhe ausgeschüttet werden.

InterTrader Betrug oder seriös? Solider Eindruck!

Bei InterTrader handelt es sich um einen Broker, der in Großbritannien ansässig ist. InterTrader bietet sowohl den Handel mit Devisen als auch mit CFDs an. Der Broker ist international ausgerichtet und überzeugt mit einem guten Gesamtpaket.
Unsere InterTrader Erfahrung war durchweg positiv, was nicht nur an den verschiedenen Leistungen, sondern auch an einigen guten Handelskonditionen festzumachen ist. InterTrader verlangt keine Mindesteinzahlung und ernmöglicht so den Zugang zu einem Konto für alle. Währungspaare können bei InterTrader schon ab relativ niedrigen Spreads gehandelt werden. Ein Demokonto sowie den mobilen Handel hat InterTrader ebenfalls im Angebot – und kann sich mit diesem umfassenden Angebot durchaus von anderen Brokern abheben.

  • Ratgeber zu Intertrader:
    • 5 Argumente für InterTrader:
  • Unser Erfahrungsbericht zum Broker InterTrader
  • 1. Sitz und Regulierung: Kontrolle plus Einlagensicherung
  • 2. Handelsangebot: Alle Weltmärkte von einem Konto
    • Währungen
    • Einzelaktien
    • Rohstoffe
  • 3. Handelskonditionen und Mindesteinlage: Festgelegte Spreads
    • Die Handelskonditionen bei FXFlat im Einzelnen:
    • Festgelegte Spreads bei InterTrader
  • 4. Handelsplattform und Mobile Trading: Leistungsstark und kundengerecht
  • 5. Kontoeröffnung und Handelskonditionen bei InterTrader
  • 6. Demokonto: Ohne Risiko testen
  • 7. Service und Bildung: Überzeugend und kundenorientiert
  • 8. Einzahlung und Auszahlung: Klassisch und bequem
  • 9. Seriosität: Kein Betrug bei InterTrader
  • 10. Unser Fazit zu InterTrader: Seriöser Trader mit guten Leistungen
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren

5 Argumente für InterTrader:

  • 1. keine Mindesthandelssumme erforderlich
  • 2. Broker wird von der FCA in Großbritannien reguliert
  • 3. schon ab sehr niedrigen Spreads handelbare Währungspaare
  • 4. sowohl mobiler Handel als auch MetaTrader 4 nutzbar
  • 5. kostenloses Demokonto

xtb Jetzt zum Broker des Monats XTB!

Unser Erfahrungsbericht zum Broker InterTrader

Inhalt:

1. Sitz und Regulierung: Kontrolle plus Einlagensicherung

Der Broker InterTrader ist als Marke ein Teil des in Großbritannien ansässigen Unternehmens London Capital Group Ltd.. Auch der Forex- und CFD-Broker InterTrader hat seinen Hauptsitz in der englischen Hauptstadt London.

InterTrader ist ein vergleichsweise junger Forex-Broker ist, die Gründung fand im Jahre 2020 statt. InterTrader kann aus unserer Erfahrung als seriös eingestuft werden. Wir konnten in unserem Test keinen InterTrader Betrug feststellen. Es handelt sich um einen regulierten Anbieter: InterTrade wird von der als streng bekannten britischen Aufsichtsbehörde FCA (Financial Conduct Authority) reguliert. Für zusätzliche Sicherheit sorgt die Tatsache, dass die Einlagen auf den Handelskonten durch die britische Einlagensicherung geschützt sind.
Es handelt sich bei InterTrader um einen FCA-regulierten Broker mit britischer Einlagensicherung.

2. Handelsangebot: Alle Weltmärkte von einem Konto

Das Angebot von InterTrader umfasst Aktienindizes und Forex bis hin zu Rohstoffen, Öl und Metallen sowie internationalen UK- und US-Aktien. Bei InterTrader haben Kunden die Auswahl zwischen einer großen Anzahl an Weltmärkten. Auf allen Märkten kann mit einem Konto und von einer Handelsplattform aus gehandelt werden. Das Angebot im Überblick:
Aktienindizes: Futures, täglich rollierende Kontrakte bei DAX 30 und 250, Wall Street, NASDAQ, S&P 500, UK 100, CAC 40, Nikkei 225 und weitere große Weltindizes.

Währungen

Spot-Handel mit allen großen FX-Paaren sowie vielen kleinen und exotischen Paaren, alle für 24 Stunden am Tag quotiert. FX und ausgewählte CFDs können auf der spezialisierten MT4-Plattform gehandelt werden.

Einzelaktien

Rollierende Kontrakte der größten Deutschen Aktien, der 250 besten UK-Aktien, sowie täglich rollierend Kontrakte ausgewählter Aktien in den USA, Frankreich, der Niederlande, Indien, Irland, Skandinavien und Südafrika.

Rohstoffe

Energiekontrakte von Brent Crude und US Crude u.a., Metallverträge mit Gold und Silber u.a. sowie eine große Auswahl an Soft-Rohstoffen wie Kaffee, Kakao, Zucker, Mais, Hafer und Weizen.
Zinsraten: Man kann bei FXFlat auf die Richtung drei-monatiger Zinsraten über den Handel mit Euribor, Eurodollar, Euroswiss oder Short Sterling-Futures setzen.
Anleihen: Futures auf der Grundlage der Preise von Staatsanleihen, einschließlich BOBL, Bund, Gilt, Schatz und US-Anleihen von 5, 10 oder 30 Jahren.

Fazit: Das gute Angebot gibt den InterTrade-Kunden die besten Möglichkeiten, in den Markt einzusteigen. Für Aktien bis Rohstoffe unterstützt der kontrollierte und seriöse Broker den Zugang zu allen wichtigen Handelsplätzen weltweit.

3. Handelskonditionen und Mindesteinlage: Festgelegte Spreads

Das Besondere bei InterTrader sind nicht nur enge Spreads, sondern außerdem festgelegte Spreads. Was bedeutet das für den Trader? InterTrader senkt die Handelskosten, und da die Spreads festgelegt sind, bleiben Kunden bei volatilen Marktbedingungen nicht hängen. Die Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis auf jedem Markt, also der Spread, entspricht im Wesentlichen den Handelskosten für diesen Markt. InterTrader verfolgt mit der Festlegung das Ziel, die Spreads auf allen Märkte konstant niedrig zu halten. Inzwischen können mehr als 30 Währungspaare gehandelt werden und der maximale Hebel liegt bei 300:1. Daraus ergibt sich eine Mindestmargin von 0,33 Prozent.

Die Handelskonditionen bei FXFlat im Einzelnen:

CFD-Handel

    • 1-Punkt DAX 30, UK 100, EUR/USD, EUR/GBP, USD/JPY
    • Keine Kommission: alle Handelskosten sind im Spread enthalten
    • bis zu 10% der Handelskosten über das TradeBack-Treueprogramm

Forex-Handel

  • 1-Punkt DAX 30, UK 100, EUR/USD, EUR/GBP, USD/JPY
  • Keine Kommission: alle Handelskosten sind im Spread enthalten
  • bis zu 10% Ihrer Handelskosten über TradeBack-Treueprogramm

Videorundgang auf der Plattform

Ein Treueprogramm, um weitere Kosten zu sparen, ist der TradeBack-Rabatt, der anhand der monatlichen Spread-Kosten berechnet wird. Wenn die gesamten monatlichen Spread-Kosten mehr als 500,- Euro betragen, erhalten Kunden automatisch einen Rabatt, unabhängig davon, ob sie Gewinne oder Verluste zu verzeichnen haben. Anhand des Handelsvolumens steigt der Rabatt von 5% zu 10% der Spread-Kosten.

Festgelegte Spreads bei InterTrader

Bei den Handelskonditionen ist weiterhin positiv aufgefallen, dass bei InterTrader keine Mindesteinzahlung gefordert wird. Damit unterscheidet sich der Broker von zahlreichen Mitbewerbern.

Fazit: Die Besonderheit bei InterTrader sind die festgelegten Spreads. Empfehlenswerte Konditionen für jeden Trader – ob Anfänger oder erfahrener Händler. Außerdem gibt es ein Treueprogramm, den TradeBack-Rabatt, für besonders aktive Trader.

xtb Jetzt zum Broker des Monats XTB!

4. Handelsplattform und Mobile Trading: Leistungsstark und kundengerecht

InterTrader gibt zwei verschiedene Trading-Plattformen zur Wahl. Zunächst einmal bietet der Broker seine eigene Plattform an: Es handelt sich um eine webbasierte Plattform, sodass der Kunde von jedem Ort aus handeln kann. Es ist also kein fester PC notwendig, da keine Software installiert werden muss. Außerdem im Angebot ist der weit verbreitete MetaTrader, der eine Softwareinstallation erforderlich macht. Der MetaTrader ist somit vor allen Dingen dann geeignet, wenn von einem festen PC aus gehandelt werden soll. Die leistungsstarke Plattform bietet verschiedene Vorteile. Der Kunde kann zum Beispiel Expert Advisors nutzen, was den Einsatz von automatischen Handelsstrategien möglich macht.
Darüberhinaus hat InterTrader ein besonderes Bonbon im Programm: Abgesehen von den zwei Handelsplattformen bietet der Broker die Möglichkeit, ein Handelskonto zu eröffnen, das mit einem begrenzten Risiko ausgestattet ist. Garantierte Stop-Loss-Orders verringern das Risiko entscheidend und verhindern nicht kalkulierbare Verluste.

Die InterTrader Handelsplattform

Fazit: InterTrader bietet seinen Kunden zwei leistungsstarke Möglichkeiten: die hauseigene Handelsplattform sowie den bekannten MetaTrader. Ob von zu Hause oder mobil – für jedes Bedürfnis ist eine gute Lösung vorhanden.

5. Kontoeröffnung und Handelskonditionen bei InterTrader

Wie bei den meisten Anbietern läßt sich auch bei InterTrader ein Konto unkompliziert online beantragen. Der Vorgang kostet wenig Zeit und erfordert lediglich drei Schritte:
Schritt 1: Das Online-Formular ausfüllen – gefraft sind persönliche Informationen wie Name, Adresse und Alter.
Schritt 2: Angaben zu den Handelserfahrungen – um ein passendes Angebot für den Kunden zu finden und den Hintergrund und die Ziele besser einschätzen zu können, fragt der Broker seine Neukunden nach ihrer Erfahrung.
Schritt 3: Den Auftrag erteilen – sind alle Angaben vollständig, kann der Auftrag erteilt werden.
Nun prüft InterTrade die Daten. Nach einem erfolgreichen PostIdent-Verfahren erhalten die Neukunden alle Zugangsdaten mit der Post und das Konto ist eröffnet.

Anmeldeformular zu Kontoeröffnung

Die Bonusangebote für Neukunden wechseln regelmäßig und können online recherchiert werden. Unsere Erfahrung zeigt, dass InterTrade immer wieder gute Zusatzangebote im Programm hat, die eine Entscheidung für den Broker tatsächlich manchmal vereinfachen können.

Fazit: Die Kontoeröffnung verläuft unkomplizert, es gibt keine Mindesteinlage. Bonusangebote sind ebenfalls im Angebot, um Neukunden zu überzeugen. Das wechselnde Angebot findet sich auf den Internetseiten.

6. Demokonto: Ohne Risiko testen

Niemand möchte die Katze im Sack kaufen. Wir empfehlen daher, auf das kostenlose CFD-Demokonto bei InterTrader zurückzugreifen. Wer überlegt, ob InterTrader der richtige Anbieter ist, kann mit dem Demokonto erste Erfahrungen sammeln – ohne Risiko. Das Demokonto bietet die Möglichkeit, auf der Plattform zu navigieren, ohne Kapital einzahlen zu müssen und sich mit dem Handelssystem von InterTrader vertraut zu machen, ohne echtes Geld zu riksieren. Das Demo-Konto hat ein virtuelles Guthaben von 10.000,- Euro.

Fazit: Mit dem Demokonto können Interessierte unverbindlich und kostenlos den Broker testen. Das Guthaben beträgt 10.000,- Euro, so dass einige Aktionen als Test möglich sind.

7. Service und Bildung: Überzeugend und kundenorientiert

Der Kundendienst von InterTrader ist während der Handelswoche rund um die Uhr für den Handel per Telefon geöffnet, während das Beratungsteam telefonisch oder via Skype von Montag bis Freitag von 09:00 bis 20:00 Uhr (MEZ) erreichbar ist. Damit gibt es in der Woche ausreichend Gelegenheit, sich persönlich zu informieren und beraten zu lassen – am Wochenende ist der Händler auf sich allein gestellt.

Neben den Informationen, die InterTrade über die sehr umfangreichen und übersichtlich aufgebauten Internetseiten bereit stellt, gibt es Webinare für alle Niveaus in verschiedenen Sprachen, hauptsächlich in Englisch oder Spanisch, teilweise auch in Deutsch. Die Dozenten verfügen über gute Erfahrungen am Markt und sind kompetente Lehrer für alle, die mehr über Marktentwicklungen, Handelsstrategien oder Trendanalysen wissen möchten – ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Ebenso bietet InterTrader seinen Kunden kostenlose Nachrichten, Marktanalysen und Chartsoftware an.

Fazit: Ein umfangreiches Bildungsangebot stehen für einen Broker, dem die Zufriedenheit der Kunden am Herzen liegt und der sie dabei unterstützt, möglichst erfolgreich zu handeln.

Online-Liste der Webinare von InterTrade

8. Einzahlung und Auszahlung: Klassisch und bequem

Die Eröffnung des Handelskontos ist in drei gängigen Währungen möglich – in Euro, US-Dollar oder britischem Pfund. Einzahlungen können auf den klassischen Wegen erfolgen: per Banküberweisung, Kreditkarte und der Debit Card. Auch der Scheck wird bei InterTrader als Zahlungsmethode angeboten.

Fazit: Die Ein- und Auszahlungsmödalitäten bei InterTrader sind klassisch und in drei Währungen möglich (Euro, USD oder britisches Pfund). Einzahlungen können per Banküberweisung, Kreditkarte und der Debit Card getätigt werden.

xtb Jetzt zum Broker des Monats XTB!

9. Seriosität: Kein Betrug bei InterTrader

Vielen Forex-Brokern wird in Foren Betrug vorgeworfen. Oft ist die Kritik nicht fundiert und ungerechtfertigt. Nach dem ausführlichen Test kann man festhalten, dass InterTrader ein seriöser Anbieter ist und keine Anhaltspunkte dafür festgestellt werden konnten, die einen InterTrader Betrug nahelegen. Gegen unlautere Geschäftspraktiken bei InterTrader spricht aus unserer Sicht zunächst einmal, dass eine strenge Regulierung des Brokers stattfindet, da die Regulierung von der britischen Aufsichtsbehörde vorgenommen wird. Unsere InterTrader Erfahrung lässt auf branchenübliche Standards bei Handelskonditionen und Kursstellung schließen, außerdem werden alle Leistungen und Bedingungen auf der Website des Brokers klar kommuniziert, sodass potenzielle Kunden sich schon vor der Kontoeröffnung ein klares Bild vom Anbieter machen können. Wer dennoch nicht sicher ist, ob InterTrader tatsächlich seriös arbeitet, sollte zunächst das kostenlose Demokonto nutzen und sich alle offenen Fragen vom Support ausführlich erläutern lassen.

Fazit: InterTrader ist ein seriöser und von der britischen Finanzaufsicht kontrollierter Broker, der kundenfreundlich auftritt und sich durch ein gutes Angebot mit transparenten Konditionen auszeichnet.

10. Unser Fazit zu InterTrader: Seriöser Trader mit guten Leistungen

Wie unserem Erfahrungsbericht zu entnehmen ist, sind wir mit der Leistung und den Handelskonditionen des Brokers sehr zufrieden. Besonders für neue Trader ist von großem Vorteil, dass keine Mindesteinzahlung vorgenommen werden muss. Darüber hinaus garantiert die Regulierung durch die britische Finanzaufsicht, dass der Broker seriös arbeitet, sodass der Kunde keinen Betrug oder Ähnliches befürchten muss. Es kann schon ab sehr niedrigen Spreads gehandelt werden, der Kunde kann ein Demokonto nutzen und auch der mobile Handel ist problemlos möglich. Die nachfolgenden Highlights konnten uns besonders überzeugen:

  • kostenloses Demokonto
  • keine Mindesthandelssumme
  • Broker wird von der FCA in Großbritannien reguliert
  • niedrige Spreads
  • sowohl mobiler Handel als auch MetaTrader 4 nutzbar

XTB Binäre Optionen Betrug? – Erfahrungen im Überblick

Gegründet wurde der Broker XTB im Jahre 2002. Dabei bietet er unter anderem auch Binäre Optionen an. Daneben stehen auch Währungen, Indizes, Rohstoffe, Aktien-CFDs, ETF-CFDs und synthetische Aktien zur Verfügung, die auf allen angebotenen Plattformen des Brokers genutzt werden können. Zusätzlich hat er viele weitere Vorteile, die wir von Betrug.org in unserem Testbericht erläutert haben. Dazu haben wir unter anderem auch getestet, wie seriös der Online-Broker tatsächlich ist und wie die Konditionen der Angebote lauten.

    • 5 gute Argumente für XTB Binäre Optionen:
  • Testbericht: Unsere XTB Binäre Optionen Erfahrungen
  • 1. Sitz und Regulierung: XTB Binäre Optionen Erfahrungen zeigen BaFin-Regulierung
  • 2. Handelsangebot: Was hat der Broker zu bieten?
  • 3. Handelskonditionen & Mindesteinlage: Was sagt unser XTB Binäre Optionen Test?
  • 4. Handelsplattform und Mobile Trading: 3 Plattformen und eine App
  • 5. Kontoeröffnung: Es gab inividuelle Prämie im Angebot
  • 6. Demokonto: Kostenlos verfügbar
  • 7. Service & Bildung: Individuelle Kundenbetreuung möglich
  • 8. Einzahlung und Auszahlung: 3 Optionen zur Transaktion?
  • 9. Seriosität: Ist XTB Binäre Optionen Betrug oder seriös?
  • 10. Unser Fazit: Solider Broker mit kleinen Mankos
    • Die Pluspunkte von XTB Binäre Optionen in der Übersicht:
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren

5 gute Argumente für XTB Binäre Optionen:

  • Sicherheit durch BaFin-Regulierung
  • Gelder bis zu 3.000 Euro zu 100 % und bis 22.000 Euro zu 90 % gesichert
  • Keine Mindesteinlage vorhanden
  • Zahlreiche Basiswerte verfügbar
  • Persönlicher Berater für jeden Kunden

Testbericht: Unsere XTB Binäre Optionen Erfahrungen

Inhalt:

1. Sitz und Regulierung: XTB Binäre Optionen Erfahrungen zeigen BaFin-Regulierung

Der Hauptsitz des Brokers XTB befindet sich in der polnischen Hauptstadt Warschau. Daher wird XTB auch durch die polnische Kommission für Sicherheit und Handel geschützt. Da der Broker laut unseren XTB Binäre Optionen Erfahrungen jedoch auch weitere Niederlassungen in vielen europäischen Ländern hat, wird er zusätzlich durch die jeweilige staatliche Aufsichtsbehörde reguliert. Die Niederlassungen befinden sich dabei in Frankreich, Spanien, Italien, Rumänien, etc. Unter anderem hat XTB auch eine Niederlassung in Deutschland, und zwar in Frankfurt am Main. Aus diesem Grund wird der Broker durch die als seriös geltende Bundesanstalt für Finanzdienstleistung (BaFin) reguliert.

Reguliert wird der Broker durch die polnische Kommission für Sicherheit und Handel. Ebenso ist XTB jedoch auch BaFin-reguliert. Dies liegt daran, dass er eine seiner vielen Niederlassungen auch in Deutschland hat. Somit können wir sagen, dass XTB Binäre Optionen seriös wirkt.

  • Ratgeber zu XTB:

2. Handelsangebot: Was hat der Broker zu bieten?

Ein weiterer, wichtiger Punkt in unserem XTB Test ist das Handelsangebot. Je mehr Basiswerte Trader bei einem Broker nutzen können, desto größer sind die Möglichkeiten, auch diversifizierte Handelsstrategien zu entwickeln. Bei einem Blick auf XTB zeigt sich allerdings, dass der Broker seinen Fokus derzeit klar auf den Bereich des CFD-Tradings legt:

  • Insgesamt können Trader nur etwas mehr als 30 Basiswerte handeln.
  • Aktien fehlen dabei komplett im Produktangebot.
  • Lediglich im Bereich der Rohstoffe ist die Auswahl groß.

Insgesamt vier verschiedene Assetklassen sind bei XTB derzeit verfügbar. Dabei stehen allerdings beispielsweise nur sechs Basiswerte bei den Indizes zur Verfügung. Selbst der Dow Jones ist nicht handelbar – dafür aber DAX und S&P 500. Etwas größer ist die Auswahl, wenn Anleger mit Währungen handeln möchten. Mit dem Euro, US-Dollar, Japanischem Yen und Britischem Pfund haben es alle Major-Währung in das Produktangebot geschafft. Dennoch dürften einigen Anlegern hier kleinere Märkte wie etwa die Norwegische Krone oder der Kanadische Dollar fehlen.

Überraschend groß ist das Handelsangebot dafür bei den Rohstoffen. Neben Gold, Silber und Öl können Anleger auch mit Agrarprodukten handeln – das ist längst nicht bei allen binäre Optionen Brokern Standard.

In Sachen Laufzeit fokussiert sich XTB klar auf solche Anleger, die vor allem auf äußerst kurze Sicht traden möchten. Denn die minimale Laufzeit beginnt bereits ab 60 Sekunden, maximal einstellbar sind 90 Minuten. So können Trader flexibel auch auf kurzfristige Marktänderungen reagieren und binnen kurze Zeit hohe Renditen erzielen – wobei das Verlustrisiko ebenfalls groß ist. Denn klassisches Risikomanagement bzw. eine Risikoabsicherung gibt es bei XTB nicht.

Seine wahre Stärke kann XTB vor allem dann ausspielen, wenn Anleger gleichzeitig noch mit CFDs traden möchten. Denn hier liegt das Produktangebot bereits bei mehr als 3.000 Basiswerten, auch Aktien sind auf diesem Wege handelbar.

XTB fokussiert sich klar auf den CFD-Handel, wo Trader derzeit rund 3.000 verschiedene Basiswerte für den Handel nutzen können. Immerhin etwas mehr als 30 dieser Underlyings stehen auch beim Trading mit binären Optionen zur Verfügung, wobei vor allem das Angebot im Bereich der Rohstoffe vergleichsweise groß ist.

Das Handelsangebot bei XTB

3. Handelskonditionen & Mindesteinlage: Was sagt unser XTB Binäre Optionen Test?

Deutlich überzeugender fällt der XTB Test beim Blick auf Rendite und Mindesteinlage aus. Wer ein Konto beim Broker eröffnen möchte, muss keine Mindesteinzahlung vornehmen. Ab dem ersten Euro ist es möglich, Kapital auf das Depot zu transferieren. Auch beim dann folgenden Handel sind die Mindesteinsätze geringgehalten und liegen bei vielen Underlyings bei unter 10 Euro.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    Zuverlassiger Broker!

Deutlich wichtiger dürfte für viele Trader die Frage sein, welche Renditen der Broker anbietet:

  • Durchschnitt: Im Schnitt kommen Anleger bei XTB auf Gewinne von 70 bis 82 Prozent. Wer also 100 Euro einsetzt und mit seiner Markteinschätzung richtig liegt, kann sich so über eine Rendite von 70 bis 82 Euro freuen.
  • Maximal: In besonders volatilen Marktphasen bietet der Broker teilweise noch höhere Renditen an.

Die Handelskonditionen können im XTB Test durchaus überzeugen. Denn Trader können mit Positionseröffnungen im Schnitt Renditen von etwa 70 bis 82 Prozent erwirtschaften. Wer ein Konto eröffnen möchte, profitiert zudem davon, dass keine Mindesteinzahlung fällig wird. Jeder Anleger kann frei entscheiden, wie viel Kapital er auf sein neues Konto überweisen möchte.

xtb Weiter zum Broker XTB und Demokonto eröffnen

4. Handelsplattform und Mobile Trading: 3 Plattformen und eine App

XTB hält nicht nur eine Handelsplattform für seine Kunden bereit, sondern bietet gleich drei verschiedene an:

  • xStation: Diese Plattform ist webbasiert, kann jedoch auch als App oder Desktop-Anwendung genutzt werden. Dabei werden hier viele Funktionen und Tools angeboten. So kann man hier von einem Wirtschaftskalender, einer Chart-Rubrik sowie einem Trader-Talk profitieren. Der Trader-Talk überträgt hierbei Radiosendungen der größten Börsen der Welt. Weiterhin werden auf dieser Handelsplattform die neuesten Marktkommentare und -analysen preisgegeben. Hinzu kommt, dass man Aufträge mit nur einem Klick platzieren und ausführen kann.
  • MetaTrader: Für die letzte Plattform ist jedoch ein Download nötig. Die Anwendung läuft auf jedem Windows-PC und ist mit Analyse-Charts, Echtzeit-Kursen, mehr als 20 Indikatoren sowie erweiterten Text- und Zeichenwerkzeuge ausgestattet. Dazu kommen ein Live-Chat sowie der automatisierte Handel.
  • AgenaTrader: Der AgenaTrader bietet ähnliche Vorteile wie die beiden anderen Plattformen und ist mit zahlreichen nützlichen Features und Tools ausgestattet. Auch diese Trading Plattform kann mobil genutzt werden.

Neben den Plattformen bietet XTB allerdings auch eine kostenlose App. Diese ist laut unseren XTB Binäre Optionen Erfahrungen für Android und iOS geeignet und wurde mit allen Order-Typen, allen Finanzmarkt-Nachtrichten sowie -Analysen und 30 Indikatoren ausgestattet. Dabei ist die App nicht nur für Smartphones und Tablets erhältlich, sondern auch für die Smartwatch, sodass Trader ganz einfach von überall aus über ihr Handgelenk auf ihr Konto zugreifen können.

Da XTB insgesamt drei Plattformen und zusätzlich eine kostenlose App anbietet, hat sie in diesem Bereich sehr viel zu bieten. So können Trader selbst entscheiden, ob sie eine webbasierte Plattform, die Desktop-Anwendung oder die App nutzen möchten. Zudem bietet jede Plattform ihre ganz eigene Gestaltung sowie ihre eigenen Funktionen und Tools.

Handelsplattformen bei XTB

5. Kontoeröffnung: Es gab inividuelle Prämie im Angebot

Die Kontoeröffnung läuft schließlich genauso ab, wie bei so ziemlich jedem anderen Broker auch. Dazu muss man sich im ersten Schritt online auf der Startseite des Brokers registrieren. Anschließend kann man sich ggf. die Plattform herunterladen und direkt die erste Einzahlung erledigen. Danach kann man auch loslegen und beginnen, zu traden. Eine Prämie wird ebenfalls angeboten. Allerdings handelt es sich hier nicht um einen Einzahlungsbonus, sondern vielmehr um ein dauerhaft verfügbares Freunde-werben-Freunde-Programm sowie eine attraktive Cashback-Aktion für aktive Trader.

Online kann das Konto ganz einfach eröffnet werden. Deshalb können wir in unserem XTB Binäre Optionen Test festhalten, dass die Eröffnung ganz leicht und schnell ablaufen kann. Dazu gibt es zwar keinen individuellen Bonus auf die Ersteinzahlung, aber dennoch die Möglichkeit, sich Prämien zu sichern.

6. Demokonto: Kostenlos verfügbar

Während unserer Erfahrungen mit XTB Binäre Optionen haben wir uns natürlich auch nach einem Demokonto umgeschaut und sogar eines gefunden. Dieses kann kostenlos genutzt werden. Allerdings muss dieses mit dem Kontotyp Standard genutzt werden. Somit ist ein Premium-Demokonto ausgeschlossen. Auch die Handelsplattform wird nicht vom Broker vorgegeben, sodass Trader alle drei Plattformen ausprobieren können. Wichtig zu wissen ist auch, dass man hierbei alle handelbaren Instrumente zur Verfügung stehen hat, sodass die 30-tägige Testversion es erlaubt, den Handel bei XTB unter realen Bedingungen zu testen.

Somit können wir in unserem Test, ob XTB Binäre Optionen Betrug oder seriös ist, festhalten, dass der Broker ein Demokonto anbietet, das kostenlos jedem Kunden 30 Tage lang zur Verfügung steht.

XTB Demokonto eröffnen

7. Service & Bildung: Individuelle Kundenbetreuung möglich

Zusätzlich haben wir in unserem XTB Binäre Optionen Test untersucht, welche Service- und Bildungsangebote die Kunden des Brokers in Anspruch nehmen können. Der Kundensupport kann dabei per Post, per E-Mail, per Telefon und per Live-Chat erreicht werden. Da eine der Niederlassungen auch in Deutschland vorhanden ist, ist selbstverständlich auch ein deutscher Support verfügbar. Dabei erhält jeder Kunde einen persönlichen Berater und somit gleichzeitig auch eine individuelle Betreuung.

Im Bereich Bildung stehen hingegen Video-Tutorien über Binäre Optionen, Webseminare über verschiedene Themen sowie Info-Material über Markt- und Produktwissen zur Verfügung. Dazu ist ein Börsenlexikon vorhanden. Auch die Plattformen werden erklärt. Wer auf der Handelsplattform xStation handeln möchte, sollte daher das Webinar besuchen. Für die anderen beiden Plattformen stehen wiederum Video-Tutorials zur Verfügung.

Dank des persönlichen Beraters ermöglicht XTB eine kundenindividuelle Betreuung, die nur Vorteile bringt. Dazu gibt es einige Weiterbildungsangebote, die teilweise sehr umfangreich sind.

xtb Weiter zum Broker XTB und Demokonto eröffnen

8. Einzahlung und Auszahlung: 3 Optionen zur Transaktion?

Durch unsere XTB Binäre Optionen Erfahrungen konnten wir uns ebenfalls näher mit den Ein- und Auszahlungen beschäftigen. Herausgefunden haben wir hier, dass es für die Einzahlung drei Möglichkeiten gibt:

  • Entweder man erledigt die Transaktion per Banküberweisung. Bearbeitet wird dies werktags von 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr, von 15:30 Uhr bis 16:00 Uhr sowie von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr.
  • Oder man zahlt das Geld per Kreditkarte ein. Hierbei werden Visa und MasterCard akzeptiert. Damit dies gelingt, muss man jedoch vorab eine Kopie, ein Foto oder ein Scan der Kreditkarte an den Broker senden. Für die Transaktionen fallen vonseiten des Brokers keine Gebühren an. Die Gutschrift erfolgt schließlich innerhalb von 30 Minuten. Bei Einzahlungen ab 22:00 Uhr kann dies hingegen mehrere Stunden in Anspruch nehmen.
  • Die dritte Option ist währenddessen die Einzahlung durch PayPal. Hier gelingt die Gutschrift innerhalb weniger Minuten und dieser Zahlungsweg ist ebenfalls kostenlos.

Soll hingegen eine Auszahlung getätigt werden, kann dies nur auf ein Referenzkonto, also per Banküberweisung, erledigt werden. Den Auftrag dazu kann man per Fax, per Telefon oder durch das Kundenportal geben.

XTB bietet drei Optionen zur Transaktion. Jedoch gilt dies nur für Einzahlungen. Bei Auszahlungen besteht lediglich die Möglichkeit der Banküberweisung. Dafür muss man jedoch keine Gebühren zahlen. Auch bei Einzahlungen via Kreditkarte oder PayPal fallen keine Kosten an. Somit besteht hier normalerweise keine Gefahr für einen XTB Binäre Optionen Betrug.

9. Seriosität: Ist XTB Binäre Optionen Betrug oder seriös?

Der wichtigste Punkt in unserer XTB Binäre Optionen Bewertung ist die Frage, ob XTB Binäre Optionen seriös handelt oder nicht. Gegen einen Betrug spricht in jedem Fall die BaFin-Regulierung. Schließlich gilt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistung als seriös.

Dazu kommt, dass der Broker Mitglied im polnischen Einlagensicherungsfond ist. Daher werden die Einlagen jedes Kunden bis zu 22.000 Euro bis zu 90 Prozent pro Kunden geschützt. Bis zu 3.000 Euro sind sie sogar komplett gesichert.

Weiterhin haben wir in unserer XTB Binäre Optionen Erfahrung festgestellt, dass die Webseite komplett auf Deutsch verfügbar ist. Auch die AGB sowie die Datenschutzerklärung sind in deutscher Sprache verfasst worden, sodass sie ohne Probleme verstanden werden können. Ein weiterer Punkt gegen einen XTB Binäre Optionen Betrug ist die jahrelange Erfahrung. Denn XTB besteht bereits seit 2002 und hat dadurch nicht nur Erfahrungen, sondern auch Schlagzeilen sammeln können. In all den Jahren ist der Broker jedoch nicht negativ aufgefallen.

Deshalb können wir an dieser Stelle festhalten, dass XTB ein seriöser Broker mit einem seriösen Angebot darstellt. Dies liegt dabei an der deutschen Webseite, der jahrelangen Erfahrung, der BaFin-Regulierung und an der Einlagensicherung.

10. Unser Fazit: Solider Broker mit kleinen Mankos

Alles in allem können wir in unserem XTB Binäre Optionen Erfahrungsbericht verzeichnen, dass XTB ein Top-Broker mit kleinen Mankos darstellt. So ist die Auszahlung beispielsweise nur per Banküberweisung möglich. Dennoch stechen die Vorteile eindeutig hervor. Insbesondere die vielen verfügbaren Basiswerte sowie die Mindesteinlage von null Euro sehen wir als positiv an. Doch auch die individuelle Kundenbetreuung ist ein Pluspunkt. Ebenso vorteilhaft sind die BaFin-Regulierung sowie die Einlagensicherung. Doch auch die drei Handelsplattformen und die zusätzlichen Apps können positiv in die Bewertung mit einfließen.

Die Pluspunkte von XTB Binäre Optionen in der Übersicht:

  • Seriosität dank BaFin-Regulierung
  • deutscher Support mit individueller Kundenbetreuung
  • Mindesteinlage nicht nötig
  • drei Handelsplattform zur Auswahl
  • mobiles Traden dank kostenloser App möglich
  • Viele Basiswerte verfügbar

xtb Weiter zum Broker XTB und Demokonto eröffnen

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    Zuverlassiger Broker!

Like this post? Please share to your friends:
Wie man in Binäre Optionen investiert
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: