Technische Analyse – Klar und einfach – Binäre Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    Zuverlassiger Broker!

Technische Analyse – Klar und einfach

4. August 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Buch über Technische Analyse – Klar und einfach

Die technische Analyse ist eine wichtiger Bereich beim Handel mit Finanzderivaten, sei es binäre Optionen, Forex, CFDs oder Aktien, daher sollte man sich auch in diesem Bereich immer weiterbilden!

Das bleibt natürlich niemandem erspart, der den Handel professionell und gewinnbringend betreiben möchte, aus diesem Grund lese ich auch immer wieder ein neues Buch über die technische Analyse, denn nur so kann man sich verbessern.

In diesem Beitrag möchte ich das Buch „Technische Analyse – Klar und einfach“ vorstellen, das 2020 in der ersten Auflage im Finanzbuch Verlag erschienen ist und vom Autor Michael N. Kahn stammt…

Buch über die technische Analyse

Der Autor Michael N. Kahn erklärt in seinem Buch, mit dem Titel „Technische Analyse – Klar und einfach“, auf genau 400 Seiten, die technische Analyse und das in einer für Anfänger verständlichen Art und Weise!

Das Buch hat 6 große Bereiche, die in weitere Abschnitte unterteilt sind, so bekommt man nicht nur oberflächliche Informationen, sondern erfährt wirklich alles über jeden Bereich der technischen Analyse.

Hier die einzelnen Bereiche aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Teil 1: Dinge die Sie wissen müssen – 4 Abschnitte
  • Teil 2: Kernstück der Chart-Analyse – 8 Abschnitte
  • Teil 3: Technische Analyse in der realen Welt – 8 Abschnitte
  • Teil 4: Prozess des Investierens – 6 Abschnitte
  • Teil 5: Instrumente und Fallstudien – 7 Abschnitte
  • Teil 6: So geht es weiter – 5 Abschnitte

Es gibt davor und danach noch einige Bereiche im Buch, aber oben habe ich das wichtigste aus dem Inhalt zusammengefasst, damit man den Umfang erkennen und sehen kann, was man alles im Buch über die technische Analyse erfährt.

Hier ein Bild des Buches über die technische Analyse:

Buch über Technische Analyse – Klar und einfach

Eigentlich ist es die dritte Auflage dieses Buches, jedoch die erste Auflage in dieser überarbeiteten und ergänzten Ausgabe und ist somit nahezu gleich imformativ wie das Buch von John J. Murphy mit dem Titel „Technische Analyse der Finanzmärkte“!

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    Zuverlassiger Broker!

Immer neue Infos über die technische Analyse

Wenn man sich bei der technischen Analyse verbessern möchte, dann reicht es nicht ein Buch darüber zu lesen, sondern sollte möglichst viele Blickpunkte zur technischen Analyse kennen lernen!

Sie erhalten Infos zu…

  • warum die Technische Analyse funktioniert
  • bringen Sie Objektivität in Ihre Investment-Entscheidungen
  • lernen Sie unterschiedliche Chart-Muster interpretieren, sodass Sie den Wald UND die Bäume sehen
  • erkennen Sie Märkte, die die Richtung wechseln, eine Pause brauchen oder kurz vorm Durchbruch stehen
  • verstehen Sie die zentrale Bedeutung des Kurses und was Sie über Volumen, Zeit und Marktstimmung wissen müssen

Aus diesem Grund lese ich auch schon das X-te Buch zu diesem Bereich des Handels mit Finanzderivaten, denn gleich mit was man spekuliert, die technische Analyse kann immer eingesetzt werden.

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der umfangreiche Informationen und Erklärungen über die technische Analyse sucht und weise auch darauf hin, dass man immer mehr als nur ein Buch über ein Thema lesen sollte, denn so bekommt man Infos aus mehreren Sichweisen.

Wer den Handel mit binären Optionen von Grund auf lernen möchte, der sollte sich die Seite BinaryOptionKurs ansehen, denn dort findet man den umfangreichsten Kurs zum Handel mit binären Optionen…

Technische Analyse binäre Optionen

9. August 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Die technische Analyse bei binäre Optionen

Viele Trader ziehen die technische Analyse der Fundamentalanalyse vor, einfach da es effektiver ist und die Trends der vergangenen Tage und Stunden analysiert werden, nicht die Nachrichten aus Wirtschaft und Finanzen!

Ich bevorzuge eine Mischung aus beiden Arten der Analyse für den Handel mit binären Optionen, was aber auch von der Art der binären Option, welche ich spekuliere, abhängig ist, da etwa die Short Terms mit 30 oder 60 Sekunden Laufzeit keine Fundamentalanalyse benötigen.

In diesem Beitrag möchte ich die wichtigsten Begriffe und Indikatoren für die technische Analyse vorstellen, welche man für die technische Analyse für binäre Optionen nutzen sollte, um Trends zu erkennen und Signale für den Handel zu ermitteln…

Binäre Optionen und technische Analyse

Die technische Analyse der Charts betrifft nur die Kurse selber und nicht wie diese zustande kommen, denn das ist dann schon mehr die Fundamentalanalyse, was uns in diesem Beitrag nicht interessiert!

Auch bei der technischen Analyse gibt es zwei Arten, nach welchen man die Kurse analysiert und bewertet, die Analyse nach Mustern und die Analyse mit Indikatoren, wobei letztere am effektivsten sein kann, macht man seine Arbeit gut beim lesen der Kurse.

Gerade am Beginn glauben viele das der Handel mit binären Optionen recht einfach ist, eben weil es so einfach aussieht, aber nach genauen hinsehen wird vielen Klar das ohne eine Analyse der Erfolg auf sich warten läßt.

Befasst sich ein Anfänger dann etwas mehr mit der Analyse der Kurse, welche Arten der Analyse es gibt, eben die Fundamentalanalyse und die technische Analyse, dann vergeht vielen Anfängern die Lust am Handel mit binären Optionen.

Leider sind die Analysen, ob fundamental oder technisch, notwendig bei binäre Optionen, möchte man wirklich erfolgreich mit binären Optionen handeln…

Technische Analyse beim Handel mit binären Optionen

Jede Art der Analyse hat seine Tücken, aber auch Vor- und Nachteile, jedoch benötigt man für die technische Analyse mehr Erfahrung für die Kurse, Charts und für das Lesen der Indikatoren und der Chartmuster!

Hier habe ich einen Chart erstellt mit verschiedenen Indikatoren:

Technische Analyse bei binäre Optionen

Auf diesem Chart sieht man einige Hilfsmittel, welche für die technische Analyse dienen und für Anfänger schnell zu erlernen sind, wie man diese Hilfsmittel für Signale anwenden und lesen muss.

Folgende Hilfsmittel sind zu finden:

  • Unterstützungslinien
  • Widerstandslinien
  • Trendlinien
  • Indikatoren: RSI und MA

Ein weiterer Indikator für binäre Optionen sind die Bollinger Bands, welches gerne zum erkennen von Einstiegspunkten für binäre Optionen benutzt wird, was ich aber hier nicht angezeigt habe, da sonst zu viele Linien auf dem Chart zu sehen wären.

Die Bollinger Bands sind ein eigenes Kapitel und man kann mit diesem Indikator sehr gute technische Analysen durchführen, was man aber am besten im Buch Bollinger Bands von John Bollinger nachließt, vom Entwickler der Bollinger Bands selber.

Hilfsmittel für technische Analyse bei binäre Optionen

Die Unterstützungs- und Widerstandslinien (beide horizontal), aber auch die Trendlinien (schräg) sind schon eine sehr große Hilfe bei der technischen Analyse, für den Handel mit binären Optionen und sollten auf jeden Fall genutzt werden!

Mit den ersten beiden kann man besonders gut Ausbrüche bei den Kursen erkennen, was gleichzeitig die Einstiegspunkte für den Handel bedeuten, ich würde sogar sagen das diese Signale zu den Besten und deutlichsten bei binäre Optionen gehören.

Oben auf dem Bild kann man in der Mitte sehr gut den Ausbruch aus einer Seitwärtsbewegung sehen, was mit einer kürzeren und einer langen grünen Kerze markiert ist und deutliche die Widerstandslinie durchbricht…ein deutliches Signal für den Handel.

Trendlinien dienen für die Analyse der Kurse auf einen längeren Verlauf hin und liefern Signale für den Handel von binären Optionen mit einer langen Laufzeit, was höchstens auch nur ein paar Stunden sein sollten.

Indikatoren für technische Analyse bei binäre Optionen

Eines der meist genutzten Indikatoren sind die Bollinger Bands, welches Signale für den Einstieg in den Handel mit binären Optionen liefert und bei Tradern sehr beliebt ist!

Dazu empfehle ich die deutsche Ausgabe über die Bollinger Bands, von John Bollinger selber, den Link findet man weiter oben…dieses Buch erklärt ganz genau was man alles mit den Bollinger Bändern analysieren kann.

Weitere Indikatoren die ebenfalls oft verwendet werden und gute Signale für Einstiegspunkte liefern, sind…

  • Stochastics RSI
  • Moving Average

Diese Indikatoren kann man dann noch etwas genauer einstellen, eben wie man die Werte für die Analyse der Kurse benötigt und umso genauer werden dann die Signale für den Handel mit binäre Optionen!

Binär Broker und technische Analyse

Kein Binär Broker bietet brauchbare Charts für die technische Analyse der Kurse, was natürlich Schade ist, aber man kann sich mit Proficharts helfen, sollte aber mit mindestens 2 Bildschirmen am PC arbeiten!

Auf einem sollte man den Binär Broker öffnen, um schnell Zugriff auf die Handelsplattform zu bekommen, damit kein Trend bzw. Signal für den Einstieg in den Handel verpasst wird.

Auf dem anderen sollte man sich ein Profichart öffnen, um zu jeder Zeit die Kurse einer technischen Analyse unterziehen und Signale aus den Hilfsmitteln und Indikatoren lesen zu können.

Meine Empfehlungen für den Handel mit binären Optionen sind die beiden Broker…

Beide bieten eine gute Basis für den Handel mit binären Optionen, haben viele handelbare Basiswerte, sind von der EU-Stelle der CySEC reguliert und haben die niedrigsten Mindesteinzahlungen (nur 100,-€) unter den Binär Brokern…

Viel Erfolg mit dem Handel und der technischen Analyse für binäre Optionen!

Markttechnik & binäre Optionen – welche Analysemöglichkeiten gibt es 2020?

Viele Anfänger im Trading von binären Optionen fragen sich, welche Analysemöglichkeiten sich am besten eignen. Darauf gibt es allerdings keine allgemeingültige Antwort, denn jeder Händler findet nach einer gewissen Zeit sein von ihm präferiertes Analysewerkzeug. Es gibt Profi-Trader, die ausschließlich nach der Markttechnik handeln, während andere Profis nur Nachrichten wie etwa Konjunkturdaten, Quartalszahlen oder geldpolitische Entscheidungen nutzen.

Dennoch, ein erfolgreicher Trader weiß, wie man das Analysewerkzeug richtig nutzt und wo die Schwächen und Stärken zu unterscheiden sind. Wir wollen daher auf die beiden Techniken eingehen und genau diese Stärken und Schwächen beleuchten.

Stärken und Schwächen der Markttechnik

Die Markttechnik ist ein sehr beliebtes Instrument der Analyse, da sie für beinahe jeden einfach zugänglich ist. Bis weit ins 20ste Jahrhundert mussten sich Analysten mit s elbstgezeichneten Charts begnügen, um den historischen Kursverlauf einer Aktie technisch zu analysieren. Mittlerweile sind Charts online für jeden Basiswert abrufbar. Die Stärken der technischen Analyse sind:

  • Charts sind für jeden einfach zugänglich
  • Unterschiedliche Marktphasen (Trends, Seitwärts) sind sofort erkennbar
  • Technische Analyse ist visuell
  • Eine Vielzahl an Indikatoren und Filtern
  • Eignet sich gut als Timing-Instrument
  • Technische Analyse ist programmierbar

Wie bereits erwähnt, sind Charts mittlerweile und zumindest End-Of-Day (Tagesschlusskurs) so gut wie immer kostenfrei im Internet zu finden. Darüber hinaus gibt es eine Menge Anbieter für Real-Time-Kurse von Börsen, Brokern und Finanz-Informationsportalen.

Einer der großen Vorteile der Markttechnik ist die direkte Erkennbarkeit der Marktphasen. Befindet sich der Preis aktuell in einem Abwärtstrend oder in einer Seitwärtsphase? Eine nicht zu unterschätzende Erkenntnis. Ein Trader-Sprichwort besagt: „Folge immer dem Markt“ – also der Richtung, die der Markt aktuell eingeschlagen hat.

Da die technische Analyse visuell ist, wird sie als weniger komplex bezeichnet als die fundamentale Analyse. Was der Händler im Chart sieht, muss er nicht vorher mit allerlei Berechnungen selbst erstellen. Er muss lediglich lernen, die einzelnen Muster zu identifizieren und sie einzuschätzen.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Das Gleiche gilt für die Vielzahl an Indikatoren, die man gerne als Filter zusätzlich zum eigentlichen Kursverlauf benutzt. In der Vergangenheit haben sich eine Menge technisch versierter Analytiker dieser Aufgabe gewidmet und ihre eigenen Indikatoren entwickelt.

Doch die eigentliche Stärke der technischen Analyse ist Folgende: Sie kann als Timing-Werkzeug sehr gut eingesetzt werden, weshalb auch News-Trader die technische Analyse vermehrt nutzen. Mit Timing-Werkzeug ist gemeint, dass man, mithilfe von Mustern im Chart, gute Preise für den Kauf von Optionen findet.

Ein weiterer Vorteil ist die Programmierbarkeit der technischen Analyse, da sie voll auf mathematischen Berechnungen basiert. So haben sich viele professionelle Händler bereits Programme schreiben lassen, die autonom handeln und Order bei Erreichen einer Preiskonstellation selbst eingeben. Der vollautomatische Handel ist mittlerweile aus dem Trading nicht mehr wegzudenken.

Über die Nachteile der technischen Analyse kann und wird oft gestritten. Grundsätzlich wird Folgendes bemängelt:

  • Kurse sind Vergangenheit
  • Keine Aussage darüber, warum Preise sich verändern

Der größte Nachteil ist wohl, dass es sich um historische Kurse handelt. Es ist also stets die Vergangenheit, die analysiert wird. Weiterhin ist klar, dass die technische Analyse nichts darüber aussagt, warum sich der Preis in die eine oder die andere Richtung bewegt, sondern lediglich, dass er es tut.

Stärken und Schwächen des News-Trading

News-Trading ist eine Art des fundamentalen Tradings. Zwar werden im News-Trading, ebenso wie in der technischen Analyse, kurzfristige Ereignisse genutzt. Doch diese basieren auf der erwarteten Bewertung der Wirtschaftlichkeit eines Wertes.

Dementsprechend ist die Analyse der Nachrichten komplexer, da deren korrekte Einschätzung tiefe Kenntnisse über den Wert selbst und die Aussage der Daten, also welchen Einfluss die Nachricht auf den Wert haben kann, bedarf. Vorteile des News-Tradings sind:

  • Richtige Bewertung
  • Daten implizieren sowohl vergangene als auch zukünftige Entwicklungen

Nachteile des News-Trading sind:

  • Sehr komplex
  • Kein Timing-Werkzeug

Da die fundamentale Analyse keinerlei Aussagen über den richtigen Entry macht, ist die Sache umso komplizierter. Auch das Risiko- und Money-Management ist ein Kernpunkt, der über die technische Analyse besser gehandelt werden kann.

Beispiel Markttechnik

Screen 1: 4-Stunden-Chart des Dow Jones

Gemäß der technischen Analyse identifiziert man immer wiederkehrende Muster und leitet dementsprechend eine Wahrscheinlichkeit für den weiteren Verlauf ab. Im Beispiel sehen wir den aktuellen Stand des Dow-Jones-Index (Screen 1). Auf Basis der technischen Analyse wurde ein Trendkanal identifiziert. Der Trader handelt immer in Richtung des Trendkanals, solange dieser intakt ist. Wird der Kanal wie im Beispiel verlassen, so erhöht sich die Gewinnwahrscheinlichkeit einer Put-Option.

Einen umfangreichen Ausbildungsbereich stellt IQ Option zur Verfügung.

Der Broker BDSwiss (Screen 2) bietet den Handel auf US-Indizes in mehreren Handelsarten an und gehört mittlerweile zu den bekanntesten Brokern für Binäre Optionen.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Beispiel News-Trading

Der Broker BDSwiss bietet neben dem Handel auch weitere Leistungen, wie das Bildungszentrum oder die Marktanalyse, an. Deshalb hat er auch einen eigenen Wirtschaftskalender im Angebot, der dem Händler alle relevanten Nachrichten für diese Woche auflistet.

Im IQ Option Demokonto das Trading lernen.

Der Kalender sortiert die Nachrichten auch nach Relevanz. Drei rote Ausrufezeichen bedeuten dabei eine hohe Relevanz. Sofern der Händler die Nachricht identifiziert hat, wartet er das Ergebnis ab. Entscheidend ist dabei, wieviel besser oder schlechter die erwarteten Zahlen übertroffen werden (Screen 3).

Im Beispiel sollen heute die ISM Produktionsdaten (ISM Herstellungsindex) veröffentlicht werden. Eine kurzlaufende Option wäre denkbar, wenn der Wert deutlich unter (Put-Option) oder über (Call-Option) 58 (Konsens) läge.

Fazit

Die technische Analyse ist so etwas wie ein All-Round-Werkzeug, wenn es um die Analyse der historischen Kurse und Muster geht. Sie kann allerdings keine Schlüsse darüber geben, warum sich Preise in die eine oder andere Richtung bewegen.

Die News-Analyse ist komplexer, aber dennoch auf kurzfristiger Basis mit Optionen gut umsetzbar. Langfristig gesehen lassen sich Konjunkturdaten allerdings nur von versierten Ökonomen richtig bewerten.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    Zuverlassiger Broker!

Like this post? Please share to your friends:
Wie man in Binäre Optionen investiert
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: