Buch über Bollinger Bänder- Binäre Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    Zuverlassiger Broker!

Bücher zu Binäre Optionen – Die Besten Bücher und wie Sie sich Expertenwissen aneignen!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 19.03.2020

  • Minikontrakte: nein
  • Krypto handelbar: ja
  • Handelskosten: A-
  • Konto ab: $20

Es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten an, um sich über ein bestimmtes Thema zu informieren. Sie können unter anderem im Internet eine umfangreiche Quelle an Lehrmaterial finden, um sich zu den unterschiedlichsten Themen fortzubilden. Auf der anderen Seite ist es aber auch möglich, sich ein wenig mehr in Richtung Fachlektüre zu bewegen. Es ist schließlich bekannt, dass im Internet jede Person Inhalte einstellen kann und diese professionell erscheinen lassen kann. Das hat zur Folge, dass in wenigen Jahren keine hochwertigen Inhalte mehr zu finden sind. Aus diesem Grund sind es vor allem die älteren Personen, die sich gerne ein wenig mit hochwertigem Content befassen und sich lieber ein wenig vom Internet fernhalten. Sie haben umfangreiche Möglichkeiten, um andere Informationsquellen zu nutzen. Sie können auf einer Seite professionelle Seminare zu einem Thema belegen oder auch zur Fachlektüre greifen.

Welches Buch ist das Beste?

Wenn Sie mit Binären Optionen handeln möchten, sollten Sie einige Grundlagen in Bezug auf den Handel kennen. Unter anderem ist es wichtig, dass Sie wissen, wie Sie mit
unterschiedlichen Handelsinstrumenten umgehen müssen, um keine Verluste beim Handel zu erhalten. Die meisten professionellen Händler haben klein angefangen und sogar mit einem Demokonto den Handel abgesichert. Auf diesem Weg konnten sie zumindest keine Verluste erhalten, die Sie arg beeinflusst haben. Es ist wichtig, dass Sie sich auf der ganzen Linie über das Thema Binäre Optionen informieren, bevor Sie den Handel beginnen. Mit dem richtigen Know-How können Sie nämlich bessere Ergebnisse erhalten, als wenn Sie auf entsprechende Einführungen verzichten. Gerne zeige ich Ihnen die besten Bücher zu Binäre Optionen auf, die Ihnen entsprechendes Wissen vermitteln. Einige Einführungsbücher zu diesem Thema können Sie dementsprechend sinnvoll einsetzen. Darüber hinaus ist es möglich, dass Sie aber auch mit weiterführender Lektüre besondere Handelswege einschlagen, um Ihren Gewinn zu vervielfachen.

Jetzt zum Testsieger IQ Option CFD Service – 76% verlieren Geld

Beste Bücher zu Binäre Optionen

Es gibt zahlreiche Bücher, die Sie nutzen können, um sich über Binäre Optionen zu erkunden. Grundsätzlich sollten Sie auf die Autoren schauen, bevor Sie sich ein Buch der unterschiedlichen Anbieter kaufen. Die meisten Autoren haben nämlich keine professionelle Handelsausbildung und haben auch kein Wissen in Bezug auf den Finanzmarkt anzubieten. Aus diesem Grund sind die Bücher von Autoren am sinnvollsten, die unter anderem eine Fachausbildung vorzulegen haben. Das kann gerne eine kaufmännische Ausbildung mit weiteren Fortbildungen und Weiterbildungen sein oder am besten ein Studium in Richtung Wirtschaft. Die meisten Autoren haben sich über mehrere Jahre ein sehr umfangreiches Handelswissen angeeignet. Unter anderem haben sie selbst zahlreiche Jahre mit Binären Optionen, Forex und auch Aktien gehandelt. Das erhaltene Wissen haben sie dann in einem Buch zusammengefasst, um auch den anderen Anfängern beim Handel zu helfen.

Handel lernen – Nutzen Sie zu Beginn hochwertige Bücher

Gerne möchte ich Ihnen ein Buch vorstellen, das mit dem Titel „Binäre Optionen: Das Basishandbuch für erfolgreiches Trading“ veröffentlicht wurde. Hier finden Sie über 73 Seiten zahlreiche Einstiegshinweise für den Handel und zusätzlich können Sie auch von dem Brokervergleich profitieren, der zusätzlich aufgeführt ist. Testberichte über automatische Handelsprogramme erhalten Sie zusätzlich in dieser Edition. Mit einer sinnvollen und hochwertigen Einführung in den Handel erhalten Sie eine sehr umfangreiche Richtlinie für den Handel, sodass auch junge Händler von dem Erfolg des Autoren profitieren können. Die Autorin Alexandra Latour weist vor allem auf die vielen Broker hin, die zwar den schnellen Erfolg versprechen, jedoch oft nicht viel Sicherheit für die Kunden anbieten.

Zusammenfassungen für Anfänger

Anfänger müssen Kursdaten analysieren

Ein Buch, das nicht nur in Verbindung mit Binären Optionen genutzt werden kann, ist das Produkt von John Bollinger, der das passende Buch zu seinem Namen „Bollinger-Bänder“ veröffentlich hat. Hier geht es eher mehr um die Erklärung der Chartanalyse, wobei die Bollinger Bänder im Vordergrund stehen. Es werden in dem Buch Tipps, Richtlinien und auch Regeln zur Nutzung der Bollinger Bänder aufgeführt, das dazu führen sollte, dass die Leser in Bezug auf die Analyse sicherer werden. Schließlich ist der Handel mit Binären Optionen auf die Chartanalyse zu stützen, was das Buch ausdrücklich erklärt. Sie erhalten zusätzlich eine Einführung in die unterschiedlichen Indikatoren, die Sie nutzen können, um die Analyse hochwertig auszuführen. Das Buch ist für Anfänger sehr gut geeignet, die bislang wenig Ahnung von der Kerzenanalyse sammeln konnten und eine Einführung in diese benötigen.
Möchten Sie einen Crashkurs in Bezug auf den Handel erhalten? Dann sollten Sie sich mit den Buch „Crashkurs Trading“ beschäftigen, das von Sebastian Steyer geschrieben wurde. Hier werden grundlegende Fragen gestellt, die unter anderem den Handel für Sie ankurbeln sollten. Unter anderem wird über die Instrumente des Tradings gesprochen, die Chancen und Risiken sowie auch die Frage geklärt, ob ein Trading-Tagebuch geführt werden sollte. Money-Management sowie die Nutzung unterschiedlicher Handelssysteme sind für Sie besondere Themen, sofern Sie bislang noch keine Erfahrung mit dem Handel sichern konnten.

Erstellen Sie sichere Konzepte für den Handel

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    Zuverlassiger Broker!

Ein weiteres Exemplar für einen schnellen Einstieg ist das Buch „Schnellkurs Daytrading: Gewinnen durch gezieltes Timing – Die Erfolgsgeheimnisse für Einsteiger“. Dieses Buch wurde von Georg Hierstetter verfasst, der das Buch bereits in der achten Auflage anbietet. Nicht nur die Börse wird in diesem Buch erwähnt und behandelt, sondern auch das Daytrading. Sie müssen selbst entscheiden, ob Sie als Daytrader unterwegs sein möchten oder doch lieber langfristig handeln wollen. Mit diesem Ratgeber hat der Autor versucht, seine Leser in Bezug auf die Kursschwankungen aufzuklären und darüber hinaus möchte er erreichen, dass die Leser Charts korrekt analysieren können. Es werden hochwertige und relevante Fachbegriffe aufgeführt, die für den Handel wichtig sind. Darüber hinaus muss auch erwähnt werden, dass der erfolgreiche Unternehmensberater Hierstetter selbst erfolgreich handelt und wichtige Hinweise in Bezug auf das Verhalten der Marktteilnehmer anbietet.
Ein weiteres Basiswissen-Buch ist das Exemplar „Trading für Einsteiger- Erfolgreich zum ersten Trade“. Wie der Titel schon verrät, beschäftigt sich der Autor Daniel Schütz nicht mit entsprechend komplexen Analysen. Vielmehr geht es um die Grundsätze des Handels. Es wird vermittelt, welche notwendigen Schritte beim Handel notwendig sind und welche Brokerwahl beim ersten Trade sinnvolle Ergebnisse aufweist. Die Grundlagen der technischen Analyse fallen ebenso als Thema im Buch ins Auge, was für Anfänger sehr einfach verständlich zusammengefasst ist. Somit haben auch die Trader entsprechendes Tradingwissen, auch wenn sie zuvor noch nie mit Binären Optionen gehandelt haben.

Jetzt zum Testsieger IQ Option CFD Service – 76% verlieren Geld

Expertenwissen aneignen

Sie sollten zur gleichen Zeit beachten, dass es sehr wichtig ist, den Handel mit einem Testkonto auszuprobieren. Sie dürfen auf keinen Fall direkt mit Echtgeld in den Handel einsteigen, da hier ein großer Verlust des Kapitals möglich ist. Als Händler ist es notwendig, die unterschiedlichen Grundlagen vor dem Handel zu verstehen und entsprechende Schritte einzuleiten, um den Handel hochwertig zu beenden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich ein oder zwei Bücher über die Grundlagen des Handels durchlesen, um zu einem späteren Zeitpunkt mit hochwertigen Analysen fortzufahren. Nur wer die Grundlagen verstanden hat, kann auf Dauer den Handel mit Erfolg abschließen und dementsprechende Erfolge auf dem eigenen Konto erkennen.

Brokerempfehlung IQOption

Ein Broker, auf den man sich verlassen kann, um keine unzufriedenen Geschäfte zu machen, ist IQ Option. Mit dem Broker IQOption befinden Sie sich auf der sicheren Seite und können garantieren, dass der Anbieter Ihnen keine Nachteile aufweist. Immerhin ist der Broker einer der beliebtesten Anbieter, die es aktuell auf dem Markt gibt. Viele Kunden, die sich in der Vergangenheit mit Binären Optionen beschäftigt haben, konnte schon viele positive Berichte über den Anbieter veröffentlichen. Schließlich hat der Broker IQOption eine geringe Einzahlungsbedingung aufzuweisen und außerdem können Sie mit einer sehr hohen Rendite bei Call und Put- Optionen rechnen. Eine geringe Mindesteinlage von 10 Euro ist notwendig. Außerdem sollten Sie die unterschiedlichen Webinare nutzen, von denen Sie kostenlos profitieren können. Die Rückzahlung von 70 Prozent ist ein weiteres Highlight, auf das Sie sich verlassen können. Neukunden können einen Betrag von bis zu 100 Prozent erwarten, wenn Sie die Bedingungen für den Bonus erfüllen. Ein Bonus ist in der Regel an bestimmte Auszahlungsbedingungen gebunden, die Sie für die Auszahlung einhalten müssen.
Der Broker ist aufgrund der hohen Auszahlung von bis zu 92 Prozent sehr beliebt. Zusätzlich ist das kostenlose Demokonto zu erwähnen, mit dem Sie nicht nur hochwertige Handelswege testen können, sondern auch als Anfänger den anfänglichen Handel für sich entdecken. Testen Sie am besten noch heute die unterschiedlichen Vorteile des Handels und stellen Sie sicher, dass Sie den Handel mit den Binären Optionen zuerst mit einem Demokonto starten. Auf diesem Weg vermeiden Sie Verluste, die Sie zu Beginn negativ beeinflussen würden.

Weiter zum Broker IQ Option und anmelden Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Buch über Bollinger-Bänder

Veröffentlicht am 12. Dezember 2020 von Redaktion

Das Buch über die Bollinger-Bänder

Die Bollinger Bänder haben bei der technischen Analyse der Charts sehr viel Potenzial und bieten einen sehr breiten Einsatzbereich, denn man kann damit Trends, aber auch Trendumkehr analysieren!

Mit weiteren Indikatoren lassen sich die Bollinger Bänder noch um ein vielfaches bei der Effektivität steigern, jedoch sollte man die richtigen Indikatoren nutzen, dann lassen sich auch Trends sehr gut mit den Bollinger Bändern bestätigen.

Hier möchte ich das Buch „Bollinger-Bänder“ vorstellen, welches vom Erfinder der Bollinger Bänder, John Bollinger, geschrieben wurde und ein Klassiker unter den Finanzbüchern für die technische Analyse geworden ist…

Buch Bollinger Bänder von John Bollinger

Wer mit binären Optionen spekuliert, aber auch beim Forex und CFD Handel, sollte dieses Buch unbedingt lesen, denn die Bollinger Bänder sind eines der besten Indikatoren für die technsiche Analyse der Charts!

Das Buch Bollinger Bänder wurde vom Erfinder der Bollinger Bänder selber geschrieben und wer könnte diesen Indikator besser erklären und wie man damit arbeiten muss, als John Bollinger selber?!

In dem Buch werden aber nicht nur die Bollinger Bänder genau erklärt, sondern auch wie man die Bänder in Verbindung mit Formationen und anderen Indikatoren einsetzen muss, etwa Volumen-Indikatoren…

Bollinger Bänder für technische Analyse

Die Bollinger Bänder sind ein Trend-Indikator und man kann damit sehr gut Trends aufspüren, aber auch Trendumkehr erkennen, jedoch entfalten die Bollinger Bänder erst mit anderen Indikatoren so richtig das gesamte Potenzial!

Buch über Bollinger Bänder

Das Buch besteht aus 6 Teilen und jeder Teil führt den Leser immer tiefer in die technische Analyse mit den Bollinger Bändern, wie man am nachfolgenden Auszug aus dem Inhalt erkennen kann…

  • Geschichte
  • Konstruktion
  • Bollinger-Band-Indikatoren
  • Mustererkennung
  • W-Formationen
  • M-Formationen
  • Entlang der Bollinger Bänder gehen
  • Volatilitätsausbruch
  • Bollinger Bänder und Indikatoren
  • Trendfolger
  • Trendumkehr
  • Daytrading
  • uvm.

Wie gesagt, dies ist nur ein kleiner Auszug aus dem Inhalt des Buches Bollinger-Bänder und wenn man wirklich alles über diesen starken Indikator für den Handel mit binären Optionen erfahren möchte, sollte man dieses Buch unbedingt lesen!

Bollinger Bänder und wichtige Indikatoren

Im Buch werden schon sehr viele Indikatoren für die Bollinger Bänder vorgestellt, jedoch habe ich selber auch schon Indikatoren in die Bollinger Bänder integriert, was ich auch in einem der kommenden Artikel noch genauer beschreiben werde!

Die Indikatoren, welche ich gemeinsam mit den Bollinger Bändern verwende, sind einfache gleitende Durchschnitte, jedoch mit unterschiedlichen Perioden, was sich besonders für die Trendbestätigung eignet.

So kann man auftretende Trends noch besser erkennen, was den Handel mit binären Optionen sicherer macht und das sollte ja auch der Grund für die Nutzung der Bollinger Bänder und anderen Indikatoren sein.

Für mich sind die Bollinger Bänder eines der wichtigsten Indikatoren bei der technischen Analyse und eine große Unterstützung beim Handel mit binären Optionen, aber auch bei Forex und CFDs, denn die Bollinger Bänder eignen sich für alle Arten des Handels, da die technsiche Analyse immer die gleiche ist…

Beste Einstellung Bollinger Bänder

1. August 2020 By Redaktion 2 Kommentare

Die beste Einstellung für Bollinger Bänder

Beim Handel mit binären Optionen nutzen viele Trader die Bollinger Bänder, da taucht natürlich mit der Zeit die Frage auf, welche Einstellung die Beste bei den Bollinger Bändern ist, um das beste Resultat zu erzielen!

Die Bollinger Bänder haben ja von Grund auf schon eine fixe Einstellung, mit dieser Voreinstellung kann man auch ziemlich gut analysieren, daher sollte man nicht so viele Gedanken auf die richtige Einstellung verschwenden.

Viel wichtiger sind bei den Bollinger Bändern die Nutzung weiterer Indikatoren, die man für die Bollinger Bänder benötigt, um noch besser die Signale und Einstiegspunkte beim Handel mit binären Optionen zu erkennen

Bollinger Bänder und die beste Einstellung

Die Bollinger Bänder sind ein beliebter Indikator, gerade beim Handel mit binären Optionen wird es nahezu dauernd verwendet, denn man kann, Kenntnis vorausgesetzt, damit sehr gut Trends und Trendumkehr unterscheiden.

Die Grundeinstellung der Bollinger Bänder liegt meist bei einer Zeitperiode von 20 Tagen und zwei Standardabweichungen von +2 und -2, so bekommt man dann die drei Linien der Bollinger Bänder im Chart.

Ich finde diese Einstellung schon als beste Einstellung der Bollinger Bänder, jetzt kommt es nur noch auf die Zeitperiode im Chart an, was bei binären Optionen die folgenden sein sollten…

  • Langfristig = Tag
  • Mittelfristig = Stunde
  • Kurzfristig = 5-15 Minuten

In der kurzfristigen Analyse bzw. Zeitperiode haben die Indikatoren, Kursmuster und Veränderungen das meiste Gewicht, dies ist auch die Zeitperiode, in der man mit binären Optionen die meiste Zeit handelt.

Es wurden schon vor über 20 Jahren Studien durchgeführt, wo man die Länge des Durchschnitts untersucht hat und dabei stellte sich der 20-Tage-Durchschnitt als besonders gut heraus, eben dieser Durchschnitt wird auch bei der Einstellung der Bollinger Bänder genutzt.

Weitere Einstellung der Bollinger Bänder

Natürlich kann man die Bollinger Bänder auch an seine eigenen Bedürfnisse anpassen, kann die Zeitperiode und die Abweichungen verändern, jedoch sollte das immer in Ausgewogenheit geschehen!

Wie schon erwähnt, liegt die Grundeinstellunge der Bollinger Bänder bei einer Periode von 20 Tagen und einer Abweichung von +2 und -2, wenn man aber eine kürzere oder länger Periode nutzen möchte, sollten auch die Abweichungen angepasst werden.

Hier die Veränderungen bei der Einstellung der Bollinger Bänder:

  • Zeitperiode 10 = Abweichung +1,9 und -1,9
  • Zeitperiode 50 = Abweichung +2,1 und -2,1

Möchte man die Bollinger Bänder noch effektiver machen, dann sollte man nicht nach der Besten Einstellung für die Bollinger Bänder suchen, sondern lieber zusätzliche Indikatoren nutzen.

Hier ein Beispiel der Bollinger Bänder in der Grundeinstellung:

Beispiel für Einstellung Bollinger Bänder

Mit zusätzlichen Indikatoren kann man die Bollinger Bänder noch besser machen, muss dabei auch nichts weiter an den Einstellungen verändern, bekommt aber so zusätzliche Informationen für den Handel mit binären Optionen.

Einstellungen und Indikatoren für Bollinger Bänder

Ich nutze mit den Bollinger Bändern gerne EMAs (exponentiell gleitender Durchschnitt) und den RSI (Relative-Stärke-Index), denn so kann ich einen Trend bestätigen lassen, sehe aber auch gleichzeitig einen Überkauf oder Überverkauf, was ja auf eine Kursumkehr deuten kann!

Hier ein Beispiel im Chart:

Bollinger Bänder und weitere Indikatoren

Die EMAs stelle ich auf unterschiedliche Zeitperioden von 5, 10 und 15 Tagen ein, wenn sich alle drei Indikatoren über den mittleren Bollinger Band bewegen, dann ist ein steigender Trend bestätigt und umgekehrt.

Der RSI Indikator hat mehrere Funktionen und dient mir mit den Bollinger Bändern als Trendanzeige und als Information für Überkauf und Überverkauf, dazu muss man die Zahlen 30, 50 und 70 beachten.

Der RSI als Trendindikator nutzt die Marke 50, fällt der RSI unter 50, dann ist ein fallender Kurs vorhanden, steigt der RSI über 50, dann ist ein steigender Kurs aktiv…die Zahl 30 markiert eine Überverkauftheit und die Zahl 70 einen Überkauf.

Wenn man neben den Informationen aus diesen Indikatoren auch noch die Infos der Bollinger Bänder beachtet, dann hat man viele Daten für den Handel mit binären Optionen und kann erfolgreich in den Handel einsteigen.

Für den Handel mit binären Optionen empfehle ich folgende Broker:

Ist man noch ein Anfänger, dann sollte man zuerst einmal den Handel mit binären Optionen lernen, dazu empfehle ich den Onlinekurs von „Binary Option Kurs“, wo man alle Bereiche des Handels mit binären Optionen erklärt bekommt, in über 50 Videoanleitungen…

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    Zuverlassiger Broker!

Like this post? Please share to your friends:
Wie man in Binäre Optionen investiert
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: